Konfiguration des E-Mail Inhalts

Moderator: usualsuspect

Benutzeravatar
Goersch
Administrator
Beiträge: 2661
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 19:17

Re: Konfiguration des E-Mail Inhalts

Beitrag von Goersch » Do 7. Jun 2012, 15:22

bau ich Dir in die B2 ein

sattv
Beiträge: 205
Registriert: Do 10. Mär 2011, 23:00

Re: Konfiguration des E-Mail Inhalts

Beitrag von sattv » Do 12. Jul 2012, 22:59

Hab jetzt die B3 installiert.
Gefällt mir sehr gut die korrekte Zeitabhängige Sortierung.

Jetzt wäre noch die Filterfunktion von Laufwerksbuchstaben super.

Am besten ein einstellbarer Positiv-Filter:
C: D: X:

Benutzeravatar
Goersch
Administrator
Beiträge: 2661
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 19:17

Re: Konfiguration des E-Mail Inhalts

Beitrag von Goersch » Do 12. Jul 2012, 23:52

:) kein Platz mehr :(

sattv
Beiträge: 205
Registriert: Do 10. Mär 2011, 23:00

Re: Konfiguration des E-Mail Inhalts

Beitrag von sattv » Fr 13. Jul 2012, 00:05

Die Konfiguration muss nicht auf der Oberfläche sein.
ich schreibs auch in ein config.file

Benutzeravatar
Goersch
Administrator
Beiträge: 2661
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 19:17

Re: Konfiguration des E-Mail Inhalts

Beitrag von Goersch » Fr 13. Jul 2012, 12:25

ich schau mal, was ich machen kann; evtl. die Laufwerke in einem Edit-Feld durch ";" getrennt eingeben, die angezeigt werden sollen (also: c;g;j;k)

sattv
Beiträge: 205
Registriert: Do 10. Mär 2011, 23:00

Re: Konfiguration des E-Mail Inhalts

Beitrag von sattv » Mo 23. Jul 2012, 20:22

super freu mich schon drauf.

Ich habe gleich noch ein Paar Wünsche.

a)
Leider ist es immer noch so, dass nicht alle programmierten Aufnahmen klappen.
(Ich erstelle dafür einen eigenen Thread)
Daher wäre zur Überwachung der Aufnahme optional eine EMail bei Beginn und eine beim Ende der Aufnahme wünschenswert.

b)
Im EMail Inhalt steht jetzt immer bei Current Recordings: -Once (auch beim weekly)
Diese Information ist hier jetzt eigentlich wertlos und wäre bei den Changes Interessanter.
Once weekly dayly ...

Benutzeravatar
Goersch
Administrator
Beiträge: 2661
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 19:17

Re: Konfiguration des E-Mail Inhalts

Beitrag von Goersch » Di 24. Jul 2012, 10:18

a)
Leider ist es immer noch so, dass nicht alle programmierten Aufnahmen klappen.
(Ich erstelle dafür einen eigenen Thread)
Daher wäre zur Überwachung der Aufnahme optional eine EMail bei Beginn und eine beim Ende der Aufnahme wünschenswert.
GMPS macht ja die Aufnahme nicht - wüsste jetzt nicht auf anhieb, wie ich überprüfen soll, ob das Aufnahmeprogramm wirklich aufnimmt.
b)
Im EMail Inhalt steht jetzt immer bei Current Recordings: -Once (auch beim weekly)
Diese Information ist hier jetzt eigentlich wertlos und wäre bei den Changes Interessanter.
Once weekly dayly ...
Schau ich nach - läßt sich ändern :)

sattv
Beiträge: 205
Registriert: Do 10. Mär 2011, 23:00

Re: Konfiguration des E-Mail Inhalts

Beitrag von sattv » Di 24. Jul 2012, 21:49

zu a)
GMPS macht ja die Aufnahme nicht - wüsste jetzt nicht auf anhieb, wie ich überprüfen soll, ob das Aufnahmeprogramm wirklich aufnimmt.
Das stimmt. Es würde mir schon weiterhelfen das jetzt planmäßig ein Aufnahmestart und insbesondere ein Aufnahmeende wäre.
Würde ich keine Aufnahmeende Email erhalten (Weil PC aufgehangen, PC nicht aus dem Standby aufgewacht ...)
hätte ich eventuell noch die Change eine Wiederholung der Sendung zu programmieren.

zu b)
super freud mich.

Benutzeravatar
Goersch
Administrator
Beiträge: 2661
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 19:17

Re: Konfiguration des E-Mail Inhalts

Beitrag von Goersch » Di 24. Jul 2012, 22:01

Ich Schau mal was ich machen kann.

Benutzeravatar
Goersch
Administrator
Beiträge: 2661
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 19:17

Re: Konfiguration des E-Mail Inhalts

Beitrag von Goersch » Di 24. Jul 2012, 22:19

Mh, läuft dein System immer ? Ansonsten könntest Du die StartUp/ShutDown Mails nutzen

Antworten