Wakeup aus Standby funktioniert nicht

Moderator: usualsuspect

Antworten
rkelly
Beiträge: 2
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 23:26

Wakeup aus Standby funktioniert nicht

Beitrag von rkelly » Sa 19. Jun 2010, 15:57

Hallo,

ich benutze MP 1.1.0.0 RC4 und möchte nun gerne TV Aufnahmen programmieren.
Dies funzt soweit ganz gut; leider funktionert das Plugin PowerScheduler nicht.

Auf der Suche nach einer Lösung bin ich auf das interesante Tool GMPS gestossen.

Schwups, installiert, nach einem Start und beenden von MP Configurator und den Aktivieren der beiden GMPS PlugIns ist der PlugIn Button in der GMPS Config auch grün.
Jedoch bleibt die Anzahl auf 0/0 - Ergänzung: Wenn ich den MP Client gestartet habe, ist die Anzeige gelb MP Plugin mit 0/1, das TVS Plguin grün
Die Pfade für die MP und TVS sind korrekt angegeben.
Ich kann den Client und den TV Server starten/stoppen.


Ich habe derzeit die GMPS Version 0.3.4.0 installiert
Die aktiven Einstellungen habe ich der Einfachkeit halber als ZIP Datei angehängt.

Das Problem: Der PC wacht nicht aus dem Standby auf: Per FB kein Problem ein/aus, per Scheduler leider nicht.

Wenn ich eine Aufnahme plane, sehe ich dies im Kalender; als Status unten rechts habe ich, vor den Runterfahren (Standby durch FB) ein:
Gelb/System blockert
Rechts in Grün: Zeitplan Einstelllungen Hochfahren: N.A. Herunterfahren 00:00:35h

Weiteres Problem: PC läuft und ich habe eine aktive Aufnahme, GMPS sagt dies auch unten rechts mit System blockiet; ich kann das System trotzdem in den Standby schicken per FB

Achja: Es dreht sich um Win Vista Sp2 x86 deu

Ich habe nun den "1 min Herunterfahren und in 5 Minuten hochfahren-Test" aus dem System-Reiter von GMPS durchgeführt, Ergebnis:
Herunterfahren funzt
Hochfahren funzt


Was mir auffällt, wenn ich eine Sendung im MP programmiere, so sehe ich diese im GMPS Kalender.
Schaue ich mir die Details an, steht da jedoch nicht von einem Hochfahren des Systems - ist das ev. das Problem oder wird dies dynamisch erweitert, wenn der PC (von sich aus weil Timeout abgelaufen oder per FB) in den Standby geht?
Schaue ich mir zb. den Kalendereintrag vom obigen Test an, so steht dort ganz klar etwas von einem WakeUp (StartupViaGMPs)


So, der Nachvollziehbarkeit bzw Übersicht im Log:
0:09 Neustart des PC´s, GMPS wird mit gestartet, Log Level auf Erweitert
Mit dem Start wird auch TVS und MP Client gestartet
Ich programmiere eine Aufnahme auf 0:25h
Ich gehe im MP auf das WetterPlugin (mein LieblingsPlugin, neben GMPS natürlich... :-)
Ich schalte den Client per FB in den Standby und warte auf dessen Rückkehr
PC fährt sauber runter und schaltet sich nicht aus, sondern fährt wieder hoch - Mist, Tastatur am USB Port vergessen (die lässt den PC nicht runterfahren.Bekannt. Keyboard ist auch nur zu Debugzwecken dran)
Also Keyboard weg, nochmals Standby um 0:12, warte auf 0:20 (wie lange können 8 Minuten schon dauern....)
Naja, eigentlich nur 2 Minuten, da lt meinem Verständnis GMPS 1 Minute vor dem Zeitpunkt, an dem MP aufnehmen will, den PC startet, und die Aufnahme soll wiederum lt MP Einstellungen 5 min. vor dem eigentlichen Beginn liegen..

0:16h da tut sich nichts

Da ich ungeduldig bin, 0:17h, PC per FB eingeschaltet

MP startet, ich sehe, das meine Sendung nun aufgenommen wird
Im GMPS sehe ich unten rechts ein rotes "Aufnahme", im Kalender den Eintrag, jedoch ohne den meiner Meinung nach notwendigen Systemstart-Eintrag VOR der Aufnahme.
Auch kann ich das System (jedoch erst nach 2-maliger Betätigung der PowerToggle-Taste auf der FB) in den Standby schicken - so sollte er das nicht tun

Habe ich etwas falsch konfiguriert? (vermutlich schon, aber da war doch was mit Wald und Bäumen...)

Vielen Dank

rkelly
Dateianhänge
GMPS-Support.zip
Logs sowie gespeicherte derzeitige Einstellungen
(169.65 KiB) 152-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Goersch
Administrator
Beiträge: 2661
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 19:17

Re: Wakeup aus Standby funktioniert nicht

Beitrag von Goersch » Sa 19. Jun 2010, 20:35

Antworten Stück für Stück
Wenn ich den MP Client gestartet habe, ist die Anzeige gelb MP Plugin mit 0/1, das TVS Plguin grün
Das ist Ok - nur zur Info: das TVS Server PlugIn brauch man nicht wirklich - es beinhaltet im Moment keine wirklich notwendigen funktionen
Das Problem: Der PC wacht nicht aus dem Standby auf: Per FB kein Problem ein/aus, per Scheduler leider nicht.
Schaue bitte mal in den Windows Task Scheduler (Systemsteuerung\System und Sicherheit\Verwaltung\Aufgabe planen). Dort sollte ein GMPS task angelegt sein. Darüber wacht Windows sich selber auf.
Wenn ich eine Aufnahme plane, sehe ich dies im Kalender; als Status unten rechts habe ich, vor den Runterfahren (Standby durch FB) ein:
Gelb/System blockert
Rechts in Grün: Zeitplan Einstelllungen Hochfahren: N.A. Herunterfahren 00:00:35h
Gelb/System blockiert: dann sollte das System auch nicht runterfahren
Hochfahren: N.A. bedeutet, dass es keine Hochfahrzeit gibt -> Ich vermute, dass Du kurz vor einer Aufnahme stehst. Wenn die Zeit kleiner x Minuten ist (einstellbar im Reiter Hochfahren/Runterfahren), dann passiert genau das.
Weiteres Problem: PC läuft und ich habe eine aktive Aufnahme, GMPS sagt dies auch unten rechts mit System blockiet; ich kann das System trotzdem in den Standby schicken per FB
Hast Du den AwayMode aktiviert ? Ich vermute nicht. Seit Vista kann ein Programm nicht mehr verhindern, dass das System in den Suspend fällt. Dafür ist der AwayMode geschaffen worden. (Away Mode -> siehe hier im Forum oder in der Doku)
Ich habe nun den "1 min Herunterfahren und in 5 Minuten hochfahren-Test" aus dem System-Reiter von GMPS durchgeführt, Ergebnis:
Herunterfahren funzt
Hochfahren funzt
Na, dann haben wir kein generelles Problem, sondern nur noch bei Dir ein kleines Verständnis Problem :) (mh, oder bei mir 8-) )
Was mir auffällt, wenn ich eine Sendung im MP programmiere, so sehe ich diese im GMPS Kalender.
Schaue ich mir die Details an, steht da jedoch nicht von einem Hochfahren des Systems - ist das ev. das Problem oder wird dies dynamisch erweitert, wenn der PC (von sich aus weil Timeout abgelaufen oder per FB) in den Standby geht?
Schaue ich mir zb. den Kalendereintrag vom obigen Test an, so steht dort ganz klar etwas von einem WakeUp (StartupViaGMPs)
Ja, das passt immer mehr alles zusammen. Du stehst wahrscheinlich kurz vor der "Hochfahrzeit". Der GMPS Scheduler erkennt das, blockiert das System und errechnet keine neue "Hochfahrzeit" mehr.
Log Level auf Erweitert
Laß den besser mal auf "Normal" - GMPS ist mittlerweile so weit, dass ich die Debug Option nur noch selten und die "erweiterte" Debug Option gar nicht mehr nutzen muss. Das Log wird nur unnötig groß und ich hab grössere Probleme zu erkennen, was los ist.
Im GMPS sehe ich unten rechts ein rotes "Aufnahme", im Kalender den Eintrag, jedoch ohne den meiner Meinung nach notwendigen Systemstart-Eintrag VOR der Aufnahme.
Auch Ok. Der Scheduler arbeitet die Einträge einen nach dem anderen ab. Nachdem ein Eintrag erledigt ist, wird dieser gelöscht und auch nicht mehr angezeigt (also mit "Eintrag" meine ich nicht die ganze Aufnahme, sondern Aktionen wie Hochfahren, E-Mail senden, Aufnahme start, Aufnahme Ende usw)
Habe ich etwas falsch konfiguriert? (vermutlich schon, aber da war doch was mit Wald und Bäumen...)
Nein, da scheint fast alles Ok. Du musst nur
a) den Away Mode aktivieren
b) den Debug Level wieder zurücksetzen
c) mal eine Aufnahme programmieren, die in ca. 30 Minuten beginnt und dann, wenn das System nicht blockiert ist, den PC in den Suspend schicken. Da der 1Minuten/5Minuten Test funktioniert, sollte auch das normale Hochfahren funktionieren
d) Helfen würde mir auch, wenn Du die 0.3.4.1 Alpha 4 installierst, da diese einige gravierende Änderungen für den Suspend Mode enthält

Wenn dann noch was nicht geht, dann hilft mir das wesentlich kleinere Log File.

rkelly
Beiträge: 2
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 23:26

00000

Beitrag von rkelly » Di 22. Jun 2010, 21:01

Hi Georg,
Nein, da scheint fast alles Ok. Du musst nur
a) den Away Mode aktivieren
b) den Debug Level wieder zurücksetzen
c) mal eine Aufnahme programmieren, die in ca. 30 Minuten beginnt und dann, wenn das System nicht blockiert ist, den PC in den Suspend schicken. Da der 1Minuten/5Minuten Test funktioniert, sollte auch das normale Hochfahren funktionieren
d) Helfen würde mir auch, wenn Du die 0.3.4.1 Alpha 4 installierst, da diese einige gravierende Änderungen für den Suspend Mode enthält
Leider konnte ich die von Dir beschriebene Version irgends finden; somit hab ichs mit der jetzigen Version probiert, und kaum plant man ein Hochfahren später (ausserhalb der über einige Dialoge verteilte Minuten) , so sieht man den Eintrag und der PC fährt auch hoch...

Der Away Modus gefällt mir persönlich nicht, da hier das System nicht abgeschaltet wird, mein Lüfter läuft, meine strahlend blaue "Ich bin an"-Power LED erhellt das nächtliche Wohnzimmer.
Zugegeben, Windows ist schnell wieder da (per Maus zb, sieht aus, wie ein Bildschirmschoner....), jedoch nicht das, was ich derzeit suche bzw. brauche
Edit: Ich benötige ev noch einige Zeit den Modus bzw. die hier verfügbaren Anleitungen zu verstehen... :oops:

Das Herunterfahren per FB, wenn auch MP aktiv ist - funzt.
Was nicht "funktionieren" darf, ist das Herunterfahren, während MP aufnimmt - tut er jedoch; auch erscheint die eben programmierte Aufnahme (direkte Aufnahme bei laufenden Programm, jedoch Aufnahme der Sendung 21.15-22.30h, keine Endlos-Aufnahme) nicht im GMPS Kalender
Das Herunterfahren nach der Aufnahme automatisch - funzt

Ok, in dem Punkt heisst noch testen; jedoch benötige ich hierzu viel Zeit und das WZ für mich - wäre da nicht die bessere Hälfte.... ;-)

An dieser Stelle möchte ich jedoch noch ein paar Hinweise zum Tool selbst loswerden:
Die Anzeige machner progammierter Sendungen erstecken sich im Kalender über 2 Tage, soll heissen, zb. Mo 20-20.30h sieht man auch über den Dienstag 20-20.30h, jedoch nicht in der Detailansicht des jeweiligen nächsten Tages, hier stimmt alles.
Mit welchen Timereinstellungen dies so ist, konnte ich bisher noch nicht nachvollziehen.

Die Anzeige im Kalender aktualisiert sich nicht selbstständig, d.h. ich sehe noch die ev. nicht mehr existierenden Timeraufnahmen, die jedoch schon im MP gelöscht sind. Erst ein Scrollen hilft dem Fenster auf die Sprünge.
Ich habe die Aktualisierung schon von regelmässigen Check auf DB Änderung umgestellt, jedoch keine Änderung.
Der Button: Synchronisieren tut leider auch nicht das, was er soll, es passiert quasi nichts.

Die Anzeige der Optionen scheint die aktuelle Auflösung des Bildschirms auch als maximale Größe des Rahmens zu nehmen - ungünstig für Leute wie mich mit einem PAL-CRT-TV, bei max 704 Pixeln in der Breite, hier passen manche Einstellungen einfach nicht mehr auf den Bildschirm und der Rahmen lässt sich nicht vergrößern. Hier heisst es also im Moment für mich, den Monitor aus dem Keller holen, anschließen, ändern, Monitor zurück...

Die im Optionen/Einstellungen-Dialog rechts oben zu finden beiden <> Pfeile reagieren nicht so, wie ich erwarte - bin ich auf dem letzten Reiter, und betätige ich den Pfeil nach links Button, würde ich erwarten, dass die aktive Reiterkarte mit wanders nach links, tut sie jedoch nicht.

Die Passwort-Option (genauer, das Eingabefeld) war nicht eingabefähig, also grau hinterlegt.
Erst, als ich einige Optionen in der Reiterkartei aus/eingeschaltet habe, konnte ich das Feld mit dem Passwort belegen. Welche letztendlich zum Erfolg geführt hat, kann ich leider nicht sagen.
Zum Eingabezeitpunkt sind jedoch genau die gleichen Optionen aktiv, wie zu dem Zeitpunkt, zu dem dsie Eingabe nicht möglich war

Die Optionen zum Starten vom MP bzw. dessen TV Service lassen keine kleinere Einstellungen als 5s zu - gewollt? Ich hätte hier gerne 1 bzw 3s...

Eine De-Installation entfernt die bestehenden Einstellungen nicht, ich nehme an, dass ist gewollt, um die Neuinstallation zu erleichtern, oder?
Es gibt ja schließlich den Zurücksetzen Button bei Verklickern...


Das nächste Problem ist nun noch die FB - Logitech, ich komme...

Vielen Dank für Deine Hilfe sowie Dein tolles Tool.

rkelly :)

Benutzeravatar
Goersch
Administrator
Beiträge: 2661
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 19:17

Re: Wakeup aus Standby funktioniert nicht

Beitrag von Goersch » Do 24. Jun 2010, 19:52

Was nicht "funktionieren" darf, ist das Herunterfahren, während MP aufnimmt
mh, das muss ich wohl noch mal prüfen, da ich eigentlich nichts mehr ohne AwayMode mache.
Die Anzeige machner progammierter Sendungen erstecken sich im Kalender über 2 Tage, soll heissen, zb. Mo 20-20.30h sieht man auch über den Dienstag 20-20.30h, jedoch nicht in der Detailansicht des jeweiligen nächsten Tages, hier stimmt alles.
Da vermute ich eher, dass die Aufnahme - warum auch immer - Mo 20:00 Uhr bis Di 20:30 Uhr geht. Wenn Du mal ein Log einstellst, kann ich das prüfen
Die Anzeige im Kalender aktualisiert sich nicht selbstständig, d.h. ich sehe noch die ev. nicht mehr existierenden Timeraufnahmen, die jedoch schon im MP gelöscht sind.
Das wäre mir neu :) Ich bräuchte auch hier mal ein Log mit passendem Screenshot
Der Button: Synchronisieren tut leider auch nicht das, was er soll, es passiert quasi nichts.
Die Funktion startet eigentlich nur noch mal ein update der RSSFeeds, E-Mail abruf, etc.
Die Anzeige der Optionen scheint die aktuelle Auflösung des Bildschirms auch als maximale Größe des Rahmens zu nehmen
Ja, das ist so. Ich habe die Einstellungen so umgesetzt, dass sie auf eine Auflösung von 800x600 passen.
Die im Optionen/Einstellungen-Dialog rechts oben zu finden beiden <> Pfeile reagieren nicht so, wie ich erwarte - bin ich auf dem letzten Reiter, und betätige ich den Pfeil nach links Button, würde ich erwarten, dass die aktive Reiterkarte mit wanders nach links, tut sie jedoch nicht.
Das ist eine .NET Komponente. Es werden nur die Tabs insgesamt verschoben.
Die Passwort-Option (genauer, das Eingabefeld) war nicht eingabefähig, also grau hinterlegt.
Erst, als ich einige Optionen in der Reiterkartei aus/eingeschaltet habe, konnte ich das Feld mit dem Passwort belegen. Welche letztendlich zum Erfolg geführt hat, kann ich leider nicht sagen.
Zum Eingabezeitpunkt sind jedoch genau die gleichen Optionen aktiv, wie zu dem Zeitpunkt, zu dem dsie Eingabe nicht möglich war
Ich weiß jetzt nicht, welches Passwort Feld Du meinst - wahrscheinlich das Windows Passwort - laß das mal bitte leer
Die Optionen zum Starten vom MP bzw. dessen TV Service lassen keine kleinere Einstellungen als 5s zu - gewollt? Ich hätte hier gerne 1 bzw 3s...
ja, das ist so gewollt. Eigentlich sind die Optionen nicht notwendig, wenn MP ein Resume "überlebt".
Eine De-Installation entfernt die bestehenden Einstellungen nicht, ich nehme an, dass ist gewollt, um die Neuinstallation zu erleichtern, oder?
Es gibt ja schließlich den Zurücksetzen Button bei Verklickern...
Mh, eigentlich hatte ich das mal so gemacht, dass alles aufgeräumt wird - ich will ja keinen Müll hinterlassen :) Danke für den Hinweis; werde ich noch mal prüfen müssen.




WICHTIGER ZUSATZ: Seit Windows Vista kann ein Programm keinen Suspend Mode mehr verhindern - dafür ist der Away Mode da ! GMPS kann nur ein richtiges Herunterfahren verhindern, aber weder einen "Energiesparen" noch einen "Ruhezustand".

Antworten